Es gibt zwei Möglichkeiten, Ihre Gästekarten innerhalb von tectix zu buchen:


1.) Sie buchen das Gastticket selbst über das Dashboard auf die Rufnummer des Kunden.

2.) Sie legen einen Gastticket-Shop an und senden den Link an einen Kunden.

In beiden Fällen starten Sie unter 'Shops'. Hier verwalten Sie Ihre Tickets.


Einbuchen über die Rufnummer

Wenn Sie ein Gästelistenticket buchen möchten, müssen Sie zunächst die Rufnummer anlegen.



Ticket erstellen

Wenn Sie sich im Shop befinden, können Sie ein Ticket erstellen, indem Sie auf "Ticket erstellen" klicken. Nachdem Sie auf die Schaltfläche "Ticket erstellen" geklickt haben, haben Sie die Möglichkeit, aus den Pools auszuwählen, die Sie nutzen möchten. Sollte Ihr Pool noch nicht angelegt sein, können Sie dies mit einem Klick auf "Neu anlegen" nachholen.


Setzen Sie dann das Häkchen bei "Dies ist ein Gastticket" und drücken Sie auf "Bestätigen".


mceclip7.png


Wichtig: Ein Gästelisten-Ticket ist immer kostenlos und kann nicht über den Online-Shop erworben werden.


mceclip8.png

Ticket zuweisen:

Unter dem Reiter 'Teilnehmer' finden Sie den Punkt 'Tickets verkaufen'. Wenn Sie auf 'Tickets verkaufen' klicken, öffnen Sie die Point-of-Sale-Funktionalität. Sie benötigen immer eine Telefonnummer, um ein Ticket zu verkaufen oder zuzuweisen.


mceclip9.png



Wählen Sie Ihr neu erstelltes Gästeticket aus. Anschließend wählen Sie die Anzahl der Tickets. Es ist auch möglich, hier eine Notiz für Ihre eigene Verwendung hinzuzufügen.


mceclip10.png


Anlegen eines Gastshops

Mit legen einen Gastshop immer mit einem Freiticket an. Die Verwendung eines Shops hat einige Vorteile: 


  • Sie müssen die Telefonnummer Ihres Gastes nicht kennen
  • Sie können Ihrem Shop auch Upsell (Merchandise/Spendenoption) hinzufügen
  • Shops erstellen oder kopieren
  • Sie können einen neuen Shop erstellen oder einen bestehenden Shop kopieren.



Ein kostenloses (Gast-)Ticket erstellen

Wenn Sie sich im Shop befinden, können Sie ein Ticket erstellen, indem Sie auf "Ticket erstellen" klicken. Nachdem Sie auf die Schaltfläche "Ticket erstellen" geklickt haben, haben Sie die Möglichkeit, aus den Pools zu wählen, die Sie nutzen möchten. Sollte Ihr Pool noch nicht angelegt sein, können Sie dies mit einem Klick auf "Neu anlegen" nachholen. Anschließend klicken Sie auf "Bestätigen". (Das Häkchen "Dies ist ein Gastticket" wählen Sie hier nicht)


Das Ticket verwendet automatisch die Verfügbarkeit aus dem Pool. Diese können Sie über 'maximale Anzahl' überschreiben. Sie können z.B. mehrere Gastshops anlegen (z.B. 1 pro Sponsor) und für jeden Shop ein Ticket mit einer bestimmten Maximalanzahl erstellen:


mceclip12.png


Sie können Ihren Shop weiter nach Belieben einrichten. Zum Beispiel durch eine Spendenseite.


 

Link

Über den Button "Link / Embed" finden Sie den Link, den Sie mit allen Ihren Gästen teilen können. Jeder Shop hat einen anderen Link/Embed.